Tintenbetrachtung: Sailor kin-mokusei

Heute stelle ich euch mal eine Sailor-Tinte vor.

Man „trifft“ sie eigentlich im deutschsprachigen Raum recht selten an.

Aber schauen wir uns die Tinte doch mal an:

Scan Sailor kin-mokuseiDer Scan lässt die Farbe der kin-mokusei etwas dunkler und „farbloser“ erscheinen als sie ist.

Auf den Fotos kann man das schöne, nicht zu grelle Orange gut erkennen🙂 Und das schöne Shading❤

Foto Sailor kin-mokusei 1

 

Foto Sailor kin-mokusei 2

 

Foto Sailor kin-mokusei 3

 

Foto Sailor kin-mokusei 4

Seht ihr dieses traumhafte Shading?❤ Ich bin echt verliebt in die Tinte!

Foto Sailor kin-mokusei 5

 

Foto Sailor kin-mokusei 6

 

Foto Sailor kin-mokusei 7

 

Foto Sailor kin-mokusei 8

 

Foto Sailor kin-mokusei 9

 

Da die Tinte nicht unbedingt alltäglich ist, kennen einige wahrscheinlich auch nicht die Verpackung:

Foto Sailor kin-mokusei Verpackung

 

Es war gar nicht so einfach rauszufinden, welche Tinte man hier vor sich hat. Die Beschriftung ist nicht in Englisch.
Und da ich 2 orangene Tinten von Sailor im gleichen Paket bekommen hab, hat das Suchen im Netz eine Weile gedauert, welche welche ist. Ich hab dann die Schriftzeichen verglichen und nach ca. 30min habe ich dann rausgefunden, welches Fass welche Tinte beinhaltet. (Und habe mir oben auf die Verpackung einen Klebezettel gemacht, damit ich es nicht nochmal suchen muss.)

Das Fass schaut so aus:

Foto Sailor kin-mokusei Fass

 

Ich liebe diese Tinte, das Shading ist unglaublich schön.

Wenn ihr Interesse habt, einfach bei missing-pen.de anrufen oder dem Rolf Thiel eine Mail schicken.

 

 

4 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. TiCi
    Feb 18, 2013 @ 18:30:35

    Hallo!

    Ein tolles orange! Danke für den Tipp! Ich mag den Farbton auch von Pelikan, hier die Edelsteintinte Mandarin.

    Vilele Grüße
    TiCi

    Antworten

  2. Marc
    Feb 19, 2013 @ 18:04:09

    Sehr schöne Kombi. Ich schreibe mit etwas ähnlichen bei mir ist es ein Lamy 2000 mit einer satten B Feder und indisch Orange von j. Herbin. Wenn ich dran denke werde ich dir meinen nächsten Brief mit dieser Kombination verfassen🙂

    Danke für die Vorstellung

    Gruß Marc

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: